Egidius Knops

           info@eknops.com

Stehender Knoten 2000
Stehender Knoten 2000
Stehender Knoten Frankfurt /Oder
Stehender Knoten Frankfurt /Oder
Fundament
Fundament
Knoten
Knoten

Stehender Knoten 2000

Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum II

Frankfurt/ Oder

Chromnickelstahl

Abmessung 400 x 300 x 220 cm

 

Im Rahmen des Neubaus des OSZ II sollte ein Kunstwerk zur Erinnerung an

den Architekten Konrad Wachsmann entstehen.

Mit diesem Kunstwerk (Stehender Knoten) wird die für die Geschichte der Architektur so geniale idee des von Konrad Wachsmann entwickelten Knotenpunktsystems künstlerisch umgesetzt.

Das Knotenpunktsystem,mit dem wir heute ganz natürlich mit umgehen, war tatsächlich ein "Wendepunkt im Bauen" und ermöglicht völlig neue und ästhetische Lösungen.

 

Architekt des Oberstufenzentrum: Prof.Dr.Enno Schneider Berlin

Statik der Skulptur: Dipl.Ing.A.Behrens Berlin

 

Das Ensemble Konrad- Wachsmann-Oberstufenzentrum II erhielt in 2001 den Brandenburgische Architekturpreis.

 

Zurück